PRP Therapie

PRP Therapie

PRP Therapie

Die PRP Behandlung ist eine Behandlungsform, bei der Stammzellen zum Aufbau der Haarfollikel in die Kopfhaut injiziert werden. PRP steht für „platelet rich plasma“ und bedeutet wörtlich „plättchenreiches Plasma“. Im Labor wird das Blut in seine Bestandteile getrennt und das an Thrombozyten (Blutplättchen) reiche Plasma extrahiert. Dieses Plasma enthält alle biologischen Bausteine und verschiedenste Wachstumsfaktoren.

In der Kopfhaut setzen die Thrombozyten Wachstumsfaktoren (Proteine) frei und regen die Bildung neuer Zellen an. Dadurch werden Haarwurzelzellen wiederhergestellt und die Bildung neuer Blutgefäße angeregt. Durch die verbesserte Durchblutung der Kopfhaut ist eine optimale Nährstoffversorgung der Haarfollikel gewährleistet.

Die PRP bietet sich allerdings nicht nur zum Stoppen des Haarausfalls an. Sie ist mit den heilungsfördernden Eigenschaften eine optimale Unterstützung für die Kopfhaut, und wird häufig im Anschluss an die Haartransplantation durchgeführt. Damit haben die neuen Wurzeln eine ideale Voraussetzung um gesund und schnell einzuwachsen!

Ablauf der PRP Therapie

Injektion des PRP in die KopfhautNach der Entnahme von etwa 10 – 15 ml Blut wird dieses im Labor nach einer Mikrofilterung zentrifugiert und dann die Thrombozyten entnommen. Als nächstes wird eine anästhetisch wirkende Creme auf die Kopfhaut aufgetragen und das PRP injiziert. Während des gesamtes Vorgangs und auch nach der Behandlung wird man keine Schmerzen haben, da die Kopfhautaufgrund der Creme vollständig betäubt wird. Die Betäubung lässt innerhalb weniger Tagen nach und die Kopfhaut fühlt sich dann wieder wie zuvor an.

Die PRP ist eine außerordentlich gut verträgliche Eigenblutbehandlung ohne jegliche Nebenwirkungen oder allergischen Reaktionen. Männer und Frauen jeden Alters können sich dieser Behandlung unterziehen. Um einen optimalen Erfolg mit der PRP zu erzielen sollte der Vorgang bis zu sechs Mal mit einem Abstand von 4 – 6 Wochen wiederholt werden. So lässt sich Haarausfall effektiv stoppen.

“Zusâtzlich” gehört es zu “unserem” Standart – damit Sie das bestmögliche Ergebnis erhalten – das wir eine PRP Haarwurzelbehandlung (PRP steht für Platelet Pich Plasma) als festen Bestandteil der Transplantation durchführen – welche ebenfalls im Preis enthalten ist. Eine PRP Behandlung quasi so etwas wie eine Verjüngungskur. Dadurch wird der Heilungprozess und das Wachstum angeregt und unterstützt.

4.5 5 21