Berechnung der Anzahl benötigter Grafts

Berechnung der Anzahl benötigter Grafts

Berechnung der Anzahl benötigter Grafts

Was ist ein Graft?

Graft bedeutet Transplantat und bezeichnet bei der Haartransplantation die Wurzel. Dabei bedeutet ein Graft zwar eine Wurzel, aber nicht ein Haar, denn aus einer Wurzel können bis zu sechs Haare sprießen, im Durchschnitt sind es aber 2-3 Haare. Je höher die Anzahl der transplantierten Grafts ist, desto voller wird das Ergebnis aussehen.

Bei HTA transplantieren wir maximal 4000 Grafts mit der FUE Methode in einer Sitzung. Es werden also ca. 8000 – 12000 Jahre neu eingepflanzt.

Hamilton-Norwood-Schema

Eine andere Möglichkeit zur Bestimmung der Anzahl benötigter Grafts bietet das Hamilton-Norwood-Schema. 1951 von Hamilton entwickelt und 1975 von Norwood erweitert und modifiziert, ist das Schema immer noch ein häufig genutzter Standard bei Untersuchungen vor der Haartransplantation.

I (700-900 Grafts) II (1200-1400 Grafts)
II-A (1600-2000 Grafts) III (1800-2300 Grafts)
III-A (1800-2100 Grafts) III-vertex (2000-2300 Grafts)
IV (2300-2600 Grafts) IV-A (2300-2800 Grafts)
V (2800-3200 Grafts) V-A (3000-3400 Grafts)
VI (3500-4300 Grafts) VII (5000-6000 Grafts)

Kontaktieren Sie uns für eine Haartransplantation in Antalya

Um eine genaue Angabe bezüglich der Anzahl benötigter Grafts zu erhalten, bitten wir Sie uns zu kontaktieren. Nutzen Sie das Kontaktformular oder schicken Sie uns ihre Fotos per WhatsApp, Viber, Tango. Nach Sichtung durch unseren Facharzt werden wir uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

4.9 5 54