FUE Haartransplantation

FUE Haartransplantation

Schnell – einfach – sicher: Die FUE Haartransplantation

Zugegeben: Vor einigen Jahren oder Jahrzehnten war eine Haartransplantation eine nicht immer erfolgreiche Methode, um schönes und fülliges Haar zu bekommen. Leichte Schmerzen, längere Heilungsprozesse und ein ungewisser Erfolg der Methode sorgten für Zweifel unter den Patienten. Das hat mit der FUE Methode schon lange ein Ende. Seit Anbeginn nutzen wir diese Technik, um Ihnen mit einer schmerzfreien Behandlung ein maximal gutes und ästhetisches Ergebnis zu garantieren.

Unsichtbar entnehmen – sichtbar verpflanzen

Ablauf der Haartransplantation nach der FUE Methode

Bei der FUE Haartransplantation werden einzelne Haarfollikel aus dem Haarkranz entnommen. Die Entnahme aus dem Haarkranz garantiert dabei, dass die Haare maximal widerstandsfähig gegen späteres ausfallen sind. Und: Am Haarkranz wachsen die Haare zu einem Großteil wieder nach. Die FUE Haartransplantation wird bei uns mit einer 06-08 mm großen Hohlnadel durchgeführt, mit der die einzelnen Haarfollikel vom umgebenden Gewebe sanft gelöst werden können. Einfacher? Geht es nicht! Anschließend werden die Haare in Wuchsrichtung in die Kopfhaut eingeführt. Dafür werden winzige Kanäle in die Kopfhaut gesetzt. Um ein natürlich wirkendes Ergebnis zu erzielen, kommt es hier in besonderem Maße auf das Know how und die Erfahrung unserer herausragenden Transplanteure an.

Einmalig gut. Einmalig schön: Die Vorteile der FUE Haartransplantation

Die Vorteile der FUE Haartransplantation sind vielseitig: Neben einer fast vollständig schmerzfreien Behandlung ist es vor allem die kleine Einstichbreite, die ohne Narben verheilt und nicht genäht werden muss. So ist der Eingriff mittels FUE Haartransplantation nicht zu sehen. Besonders vorteilhaft ist für unsere Patienten die Tatsache, dass durch die Entnahme der Haarfollikel keinerlei Gefühlsverlust an der Kopfhaut entsteht. Das Ergebnis einer FUE Haartransplantation: Natürlich wachsendes und gesund aussehendes Haar, das sich dem Gesamtbild Ihrer Haare ideal anpasst.

Die Geduld lohnt sich…

Einstellen sollten Sie sich bei der FUE Haartransplantation auf eine Behandlungsdauer zwischen drei und acht Stunden, je nachdem, wie viele Follikel, bzw. Grafts gesetzt werden sollen. Zugegeben: Die Behandlung ist nicht gerade kurzweilig, dafür verspricht sie ein maximal gutes Ergebnis und einen langfristigen Erfolg. Ohne Narben. Ohne Schmerzen. Dafür mit schneller Heilungsphase und einem herausragend guten Ergebnis. Herrlich, oder?

4.7 5 53