Augenbrauentransplantation

Augenbrauentransplantation

Bedeutung der Augenbrauen

Das charakteristischste Merkmal eines Menschen sind ohne Zweifel seine Augen und die Augenbrauen bilden nicht nur ihren Rahmen, sondern heben die Schönheit der Augen noch weiter hervor. Selbst der Ausdruck unserer Emotionen wäre ohne unsere Augenbrauen unvollständig. Die Augenbrauen geben unserem Gesicht seine einzigartige Individualität und vervollständigen den Gesamteindruck unseres äußeren Erscheinungsbildes. Allerdings kann durch hormonelle Schwankungen, Traumata, Verbrennungen, Infektionen, Systemerkrankungen, genetische Disposition oder durch Hauterkrankungen der teilweise bis vollständige Verlust der Augenbrauen eintreten.

Wir bieten Männern und Frauen die Möglichkeit mittels einer Augenbrauentransplantation die eigenen Augenbrauen zurückzubekommen.

Besonderheit bei der Augenbrauentransplantation

Unter Nutzung der FUE Methode zur Haartransplantation, werden aus dem Hinterkopf mithilfe einer 0,6 – 0,7 mm Hohlnadel die benötigte Anzahl an Haarfollikeln entnommen und im Anschluss jede einzelne Wurzel per Hand, in der perfekten Ausrichtung, in den Bereich der Augenbrauen eingesetzt. Gerade bei der Transplantation von Augenbrauen muss auf das Setzen der Kanäle höchste Aufmerksamkeit gelegt werden, und sollte nur von erfahrenen und erfolgreichen Transplanteuren durchgeführt werden. Während das Haupthaar fast immer in nur eine Richtung herauswächst verhält es sich mit den Augenbrauen anders. Zur Mitte des Gesichtes hin wachsen die Brauen fast 90° nach oben und senken sich zu den Ohren hin immer weiter ab bis zu einem Winkel weniger als 45°. Ein natürliches Aussehen kann nur erreicht werden, wenn mit höchster Sorgfalt gearbeitet wird.

Dauer der Transplantation und Heilungsverlauf

Schöne Augen brauchen schöne AugenbrauenDa die Anzahl der benötigten Grafts gering ist, dauert die Transplantation von Augenbrauen in der Regel bis zu 2 Stunden. Wenn es sich nur um die Auffüllung eines kleinen Bereiches innerhalb der Augenbrauen handelt, kann eine Transplantation schon nach einer halben Stunde abgeschlossen sein. In jedem Fall kann man nach der Operation wie gewohnt seinem Alltag nachgehen. Lange Ruhezeiten oder das Einnehmen von Medikamenten sind aufgrund der lokalen Anästhesie nicht nötig. Die Rötung im Entnahmebereich und die Rückstände der Blutgerinnung im Augenbereich sind in der Regel nach nur einer Woche nicht mehr sichtbar.

Die ersten neuen Augenbrauen werden ab dem dritten Monat heraus wachsen und das geplante und gewünschte Ergebnis wird nach 7 – 8 Monaten zu erkennen sein. Im ersten Jahr werden die eingesetzten Haare noch mit dem Tempo und den Eigenschaften der Haare aus dem Entnahmebereich wachsen, aber nach einem weiteren Jahr werden sich die „neuen“ Haare genauso verhalten wie ihre bisherigen Augenbrauen.

Auch wenn es viele Mittel auf dem Markt geben mag, die versprechen den Ausfall der Brauen behandeln zu können, so ist doch die Augenbrauentransplantation die einzige Therapie, die ein bleibendes Ergebnis liefert.

Preise der Augenbrauentransplantation

Da Dauer und Aufwand der Haartransplantation abhängig sind von den individuellen Voraussetzungen die Sie mitbringen, kann ohne einen ersten Befund keine verbindliche Aussage zum Preis gemacht werden. Letzen Endes bestimmt die Anzahl der benötigten Grafts den Preis der Augenbrauentransplantation.

4.8 5 19